Männerkosmetik: 10 Illustration für das F.A.Z. Magazin

Weil er es sich wert ist

Für die Oktober-Ausgabe des FAZ-Magazins habe ich wieder Produkte illustriert. Bereits im Sommer und zu Weihnachten 2015 hatte ich solche Zeichnungen angefertigt. Diesmal steht das Heft unter dem Motto »Über Väter«.
Dementsprechend sind es Kosmetik-Produkte, die wir von unseren Vätern kennen. Die haben früher immer nach Tabac Original gerochen, nach Deodorant von Marbert Man oder nach Cool Water von Davidoff. Sie haben die Rasierseife von Golddachs und Rasierwasser von Pitralon genutzt oder sich den Vollbart mit der Bartbürste von Groetsch gekämmt.
Wir Kinder erinnern uns heute noch ganz genau daran, wie unser Papa damals gerochen hat und welche Produkte immer im Badezimmer standen.
 
Herausgekommen sind 10 kleine Szenen, in denen wir die Väter in der Interaktion mit Kind(ern) sehen. Zu jedem Produkt passt ein bestimmter Typ Vater, z.B. der besonders pedantische bei der Fingernagel-Bürste von Croll & Denecke oder der Italien-Liebhaber, der Acqua Di Giò nutzt, und mit seinen Kindern Pizza isst.
 
Das FAZ-Magazin kann hier als PDF abgerufen werden.
Acqua Di Gio von Giorgio Armani – Illustration von Jan-Hendrik Holst für das FAZ Magazin
Die Illustration zeigt einen Mann und seinen Sohn. Sie laufen an einer schönen Frau vorbei und lupfen beide gleichzeitig ihren Hut.
DAVIDOFF Coll Water – Illustration von Jan-Hendrik Holst für das FAZ Magazin